—Büro für visuelle Gestaltung

Anton Höger

Buchgestaltung
2016

Konzeption und Gestaltung des Kunstbuches »Anton Höger – Unerschöpflich: Ein Dialog mit Bildern«.
    Das Buch zeigt in großformatigen Abbildungen eindrucksvolle Werke des zeitgenössischen Künstlers Anton Höger, die in der Zeit von 2005 bis 2012 entstanden sind. Mit begleitenden Essays von Kathrin Nord, Josephine Gabler und Werner Faßrainer lernt der Leser Högers Alltag und seine Arbeitsweise ganz aus der Nähe kennen und wird angesteckt von seiner Leidenschaft und Begeisterung für die Kunst. Weitere faszinierende Einsichten in Högers Werk gewähren eine philosophische Betrachtung sowie ein kunstwissenschaftlicher Beitrag.
    Erschienen im Hirmer Verlag, München in der Reihe »Edition Tutte«.

Schrift: Dolly von Bas Jacobs, Akiem Helmling und Sami Kortemäki
Projektleitung: Florian Tutte, München
Lektorat: Sabine Gottswinter, München
Fotografie: Christian Bullinger, Landau. Michael Aust, Bamberg. Volker Maisel, Bamberg
Lithografie: Reproline Mediateam GmbH, Unterföhring
Druck & Bindung: Tutte Druckerei und Verlagsservice GmbH, Salzweg
ISBN: 978—3—7774—6091—8